Hebezeuge

350 |

Decken­verlegezange

Deckenverlegezangen mit Sicherungskette.

Diese werden zum Verlegen von bewehrten Decken und Dachplatten mit profilierten Seiten verwendet. Die Platten können von einer Person ohne Zwischenraum verlegt werden. Ein Nachrücken der Platten ist nicht nötig.

Jede Deckenverlegezange wird mit zwei stufenlos einhängbaren, verzinkten Sicherungsketten und einem Kettenspeicher geliefert. Die Ketten sind unverlierbar angebracht. Bei angelegten Sicherungsketten ist ein Transport außerhalb des bodennahen Bereiches erlaubt.

  • Deckenverlegezangen zum Verlegen von bewehrten Decken und Dachplatten mit profilierten Seiten
  • Platten von einer Person ohne Zwischenraum verlegbar
  • Kein Nachrücken der Platten nötig
  • Lieferung mit zwei stufenlos einhängbaren, verzinkten Sicherungsketten und einem Kettenspeicher
  • Ketten unverlierbar angebracht
  • Transport außerhalb des bodennahen Bereiches möglich

Weitere Artikel aus der Rubrik : Hebezeuge

Nicht das passende Produkt gefunden?
Informieren Sie sich auf unserer Seite Sonderkonstruktionen oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.