Vakuumtechnik

820 |

Gamma-Levator

Gamma-Levator: der Akku-Vakuumheber für den Hebezeugbetrieb

Alle ebenen und luftundurchlässigen Naturstein-, Betonplatten oder auch Bleche können problemlos mit dem Gamma-Levator in horizontaler Lage transportiert werden. Der Gamma-Levator kann an jedem Hebezeug betrieben werden.

Das Levator System ermöglicht sowohl das Handling von glatten als auch von rauen Platten.

Die Energieversorgung erfolgt über eine aufladbare 12V-Batterie. Strom- oder Druckluftzuleitung sind daher nicht notwendig.

Sofort nach dem Aufsetzen saugt sich der Levator fest und gibt die Platte erst wieder frei, wenn Sie es wollen: hierzu wird ein Schiebeventil geöffnet.

Zur Überwachung des Vakuums wird eine optische Warneinrichtung eingesetzt. Die Batteriespannung wird über ein Voltmeter kontrolliert.

Alle Komponenten sind in dem Gehäuse untergebracht.

Der Gamma-Levator darf nur im bodennahen Bereich eingesetzt werden (max 1,8 m über dem Boden). Beim Einsatz auf Baustellen muss der Vakuumheber nach EN 13155 zusätzlich mit einer formschlüssigen Halteeinrichtung ausgerüstet sein (z. B. mit zwei Sicherungsketten).

Lieferumfang Gamma-Levator

12V-Batterie, ausreichend für ca. 8 Stunden Arbeitsbetrieb, Vakuumpumpe, Wasserabscheider, Filter, Voltmeter, Manometer, Vakuumspeicher, Rückschlagventil, optische Warneinrichtung, komplett betriebsbereit.

  • Der Akku-Vakuumheber für den Hebezeugbetrieb
  • Leistungsstarke 12V-Vakuumpumpe

Weitere Artikel aus der Rubrik : Vakuumtechnik

Nicht das passende Produkt gefunden?
Informieren Sie sich auf unserer Seite Sonderkonstruktionen oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.