Vakuumheber

817 |

Beta H-Levator

Neuentwicklung 2019: Beta H-Levator 817

Mit dem Beta H-Levator transportieren Sie luftdichte Platten mühelos und sicher in horizontaler Lage. Durch den Einsatz von Wechselakkus sind keine störenden Leitungen vorhanden. Das geringe Gewicht und die einfache Handhabung ermöglichen ein ergonomisches Arbeiten.

Der leistungsstarke Akku ermöglicht einen Dauerbetrieb von ca. 3 Stunden. Die Ladezeit mit dem Ladegerät 220V/12V beträgt ca. 2 Stunden.

Entsprechend der EN 13155 ist der Beta H-Levator für den Einsatz an einem Kran, Radlader oder Bagger konzipiert und mit folgenden Sicherheitseinrichtungen ausgestattet: Warnlampe, Manometer, Vakuumspeicher, Zweifachbetätigung, Wasserabscheider. Das Heben erfolgt im bodennahen Bereich. Beim Einsatz auf Baustellen sind Sicherungsketten anzulegen.

Die Standardsaugplatte kann mit den beiden Schnellspannern einfach gelöst werden. Saugplatten in anderen Abmessungen sind auf Nachfrage erhältlich.

Der Beta H-Levator kann mit einer Fernsteuerung ausgerüstet werden. Zum sicheren Führen und für eine Bedienung in aufrechter Position ist ein schwenkbarer Führungsgriff verfügbar.

  • Der Akku-Vakuumheber für den Hebezeugbetrieb
  • Für alle saugdichten Materialien bis zu 150 kg
  • Entsprechend der EN 13155 für den Einsatz im bodennahen Bereich

Weitere Artikel aus der Rubrik : Vakuumheber

Nicht das passende Produkt gefunden?
Informieren Sie sich auf unserer Seite Sonderkonstruktionen oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.